Eigene Veröffentlichungen

2016

Jena, S.; Kunzweiler, K.; Dreier, G. (2016): Das Deutsche Register Klinischer Studien (Leserbrief). In: Deutsches Ärzteblatt, 03/2016, Online verfügbar unter http://https://www.aerzteblatt.de/pdf.asp?id=175249

Antes, G. (2016): Gefährliche Geheimniskrämerei: Zwei Drittel der klinischen Studien werden nicht veröffentlicht. In: Medscape, 03/2016, Verfügbar unter Antes_2016_Veröffentlichung_Klinischer_Studien

2015

Antes, G. (2015): Eine neue Wissenschaft-(lichkeit)? Big Data, Innovation, Personalisierte Medizin und Co. Sind dies die Markenzeichen einer neuen Wissenschaft-(lichkeit) in der Medizin? (Essay). In: Laborjournal, 10/2015, Online verfügbar unter http://www.laborjournal.de/epaper/LJ_15_10.pdf

Kowalski, Ch.; Jena, S.; Kliemann, D.; Antes, G. (2015): Studienregister für die Onkologie nutzen - StudyBox und Deutsches Register Klinischer Studien In: Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen, Online verfügbar unter http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S1865921715001877

2014

Dreier, G.; Jena, S. (2014): Registrierung klinischer Studien In: Handbuch Ethik und Recht der Forschung am Menschen, S. 643-648. Online verfügbar unter http://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-642-35099-3_105

Antes, G. (2014): Geburtsurkunden für Studien. In: FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung), 07.11.2014, S. 2/Verlagsbeilage, online verfügbar unter https://www.uniklinik-freiburg.de/fileadmin/mediapool/09_zentren/cccf/pdf/Studien/Geburtsurkunden_f%C3%BCr_Studien_Bild_rotated.pdf


Antes, G.; Blümle, A.; Lang B. (2014): Medizinisches Wissen - Entstehung, Aufbereitung, Nutzung. In: Welt der Krankenversicherung (9), S. 196–20, online verfügbar unter http://www.cochrane.de/sites/cochrane.de/files/uploads/antes_bluemle_lang_Medizin_Wissen_welt_der_krankenversicherung_sep2014.pdf


Eppinger, U. (2014): "Wir brauchen eine Art Geburtsurkunde für Studien". Gespräch mit Prof. Dr. Gerd Antes, Projektkoordinator des Deutschen Registers Klinischer Studien. In: Hessisches Ärzteblatt 75 (9), S. 497. Online verfügbar unter http://www.laekh.de/images/Hessisches_Aerzteblatt/2014/09_2014/HAEBL_09_2014.pdf

2013

Antes, G. (2013): Die klinische Forschung muss transparenter werden. Gastkommentar zum Zugang zu Patientendaten. In: Neue Zürcher Zeitung, 23.09.2013. Online verfügbar unter http://www.nzz.ch/meinung/debatte/die-klinische-forschung-muss-transparenter-werden-1.18154843

Evans, I.; Antes, G. (2013): Wo ist der Beweis? Plädoyer für eine evidenzbasierte Medizin. Bern: Huber (9783456852454). Online verfügbar unter http://de.testingtreatments.org/wp-content/uploads/2013/07/wo_ist_der_beweis_volltext.pdf

Gigerenzer, G.; Muir Gray, J.; Antes, G.; Jonitz, G. (Hg.) (2013): Bessere Ärzte, bessere Patienten, bessere Medizin. Aufbruch in ein transparentes Gesundheitswesen. Ernst-Strüngmann-Forum. Berlin: MWV Med. Wiss. Verl.-Ges. Online verfügbar unter http://deposit.d-nb.de/cgi-bin/dokserv?id=4012164&prov=M&dok_var=1&dok_ext=htm

2012

Antes, G. (2012): Intransparenz in der medizinischen Forschung. Viele Opfer, viele Täter. In: HTA-Newsletter 106 (4), S. 1. Online verfügbar unter http://www.cochrane.de/sites/cochrane.de/files/uploads/antes_intransparenz_med_forschung_viele_opfer.pdf

Kunath, F.; Becker, Ch.; Jena, S.; Meerpohl, J.; Antes, G.; Wullich, B. (2012): Studienregistrierung zur Verbesserung der Transparenz in der klinischen Forschung. Die DGU ermöglicht jetzt eine einfache WHO-konforme Registrierung klinischer Studien. In: Urologe 51 (9), S. 1278–1281.

Hasselblatt, H.; Jena, S.; Antes, G.; Dreier, G. (2012): Deutsches Register Klinischer Studien - Eine zusätzliche Quelle für Arzneimittelinformationen. In: Krankenhauspharmazie 33, S. 121–125.

2011

Antes, G. (2011): Transparenz in klinischen Studien - ein Muss. In: Ärzteblatt Baden-Württemberg 66 (4), S. 232.

Jena, S.; Antes, G.; Dreier, G.; Schumacher, M. (2011): Transparenz bei Arzneimittel und anderen klinischen Studien – kein gelöstes Problem! In: Deutsche Zeitschrift für Klinische Forschung  (01/02), S. 1–5.

Dreier, G.; Jena, S.; Hasselblatt, H.; Antes, G. (2011): Opening the European Clinical Trials Database (EudraCT) - a first step in the right direction - more needed. In: Parliament Magazine (327), S. 43.

2010

Antes, G. (2010): Transparenz in klinischen Studien – ein Muss. In: Berliner Ärzte (10), S. 3.

Jena, S.; Dreier, G.; Antes, G.; Schumacher, M. (2010): Transparency in clinical trials - new developments regarding clinical trials in the EU. In: EuroBiotechNews (9) , S. 3-4. 

2009

Antes, G.; Dreier, G.; Hasselblatt, H.; Blümle, A.; Schumacher, M. (2009): Register für klinische Studien. Einführung in das Thema und Hintergründe. In: Bundesgesundheitsbl 52 (4), S. 459–462.

Dreier, G.; Hasselblatt, H.; Antes, G.; Schumacher, M. (2009): Das Deutsche Register Klinischer Studien: Begründung, technische und inhaltliche Aspekte, internationale Einbindung. In: Bundesgesundheitsbl 52 (4), S. 463–468.

Hasselblatt, H.; Dreier, G.; Antes, G.; Schumacher, M. (2009): The German Clinical Trials Register: challenges and chances of implementing a bilingual registry. In: Journal of Evidence-Based Medicine 2 (1), S. 36–40.

2008

Grobler, L.; Siegfried, N.; Askie, L.; Hooft, L.; Tharyan, P.; Antes, G. (2008): National and multinational prospective trial registers. In: Lancet 372 (9645), S. 1201–1202.

2006

Antes, G. (2006): Unpublizierte Studien - harmlos? In: MMW - Fortschr. Med. 148 (43), S. 8. 

Antes, G. (2006): Klinische Studien: Brauchen wir eine Registrierungspflicht? Pro. In: transkript 12 (5), S. 36.

2005

Antes, G.; Dreier, G.; Encke, A.; Ohmann, C.; Seiler, C.; Victor, N. (2005): Klinische Studien: Plädoyer für die Einrichtung eines öffentlichen Registers. In: Deutsches Ärtzeblatt 102 (27), S. A 1937.


 

Last Modified: 03-21-2016